82 Member
20 Online
7 Ingame
holidaywreathflair

Star Citizen – Holiday Sale, MISC Razor und Vanguard Hoplite Concept Sales

Hallo zusammen,

zunächst mal eine offizielle Neuigkeit für alle die, wie ich selbst auch, sehnsüchtig auf den Release von 2.6 warten. Dieser war ja ursprünglich für den 13.12.2016 angesetzt. Dass das nicht hingehauen hat, haben wir ja alle mitbekommen und (mal ehrlich) das war bei der Fülle der neuen Features auch nicht anders zu erwarten.

Aktuell ist der erste PTU-Build für zunächst eine kleine Spielerschaft verfügbar. Einladungen dazu gehen nach und nach raus. Der Grund, warum noch kein echter PTU-Build verfügbar ist, also ein wirklicher PUBLIC Test, ist ein Bug, der den gesamten Client crashen lässt. Sobald der behoben ist, folgt ein großflächiger öffentlicher Test, bei dem mehr Spieler Zugriff auf das PTU bekommen werden.

Der tatsächliche Release des Patches auf die Live Server könnte dann allerdings noch ein klein wenig mehr Zeit in Anspruch nehmen, da die aktuelle Anzahl der bereits gefundenen Fehler bereits bei 106 liegt, eine Zahl die mit steigender Spielerzahl wohl tendenziell noch nach oben rutschen wird. Dabei reicht das Spektrum der Bugs von Fehlern in der Hit-Detection im neuen Star Marine Modul, über das Menü bis hin zu Missles im Arena Commander, die langsamer fliegen, als das abfeuernde Schiff.

Aktuell wird der 22.12.2016 als Start für das PTU genannt. Dabei sollte man bedenken, dass das aber nicht die Beseitigung aller Fehler berücksichtigt, sondern nur des Client Crashs. Also ist das PTU zu Beginn sicher nur was für echt Hartgesottene mit Nerven aus Drahtseil. Wer Interesse daran hat, dem Spiel zu helfen und sich nicht vor Arbeit im Issue Council scheut, der kann sicher direkt beitreten. Wer allerdings leicht frustriert ist, der sollte lieber auf den Live Build warten, wenn nicht sogar auf den ersten Hot Fix. Ihr seid gewarnt 😉

 

Holiday Sale 2016

Hier nochmal ein kleiner Disclaimer zu Anfang, da es da anscheinend relativ oft (verständliche) Missverständnisse gibt. Ein Sale bei Star Citizen bedeutet nicht, dass man Schiffe oder sonstiges zu reduzierten Preisen bekommt. Es werden in dieser Zeit lediglich Schiffe verfügbar, die nicht dauerhaft zum Verkauf stehen!

 

EDIT: Am 26.12.2016 findet die große Abschlussaktion des Sales statt. An diesem Tag wird „eine große Anzahl“ an Schiffen verfügbar sein, wie am letzten Tag des Anniversary Sales letzten Monat. Wer also letzten Monat oder diese Woche etas versäumt hat, kann das am 26. also nachholen.

 

Vergünstigte Starter Packs

alpha-front        rsi_aurora_mr_storefront_visual

Bis zum 26.12.2016, 20:00 werden die beiden Starter Packages im Store für jeweils 37,90 € verfügbar sein. Diese beinhalten jeweils den SelfLand Hangar, 1.000 UEC Startkapital, wenn das Spiel live geht, 3 Monate Versicherung und den digitalen Download für Star Citizen und das dazugehörige Handbuch. Bei dem Starterschiff habt ihr die Wahl zwischen der „Consolidated Outland Mustang Alpha“ und der „Roberts Space Industries Aurora MR“.

Wer günstig ins Spiel kommen will, für den lohnt es sich auf jeden Fall zuzuschlagen. Wer allerdings auf lange Sicht plant, das Schiff durch Upgrades zu verbessern und gegebenenfalls in ein größeres zu tauschen, dem würde ich von einem Kauf abraten, da bei einem Upgrade die Inhalte des Pakets erhalten bleiben und nur das Schiff getauscht wird. Das heißt ihr bekommt keinen schickeren Hangar und bleibt auch auf den 3 Monaten Versicherung sitzen, obwohl bereits das Paket der Avenger beispielsweise mit 6 Monaten Versicherung geliefert wird. Von daher würde ich von einem Upgrade abraten, sondern eher das Paket komplett einschmelzen und ein größere Paket kaufen, wenn es soweit ist. Beachtet auch bitte, dass es nichts bringt, das Paket einzuschmelzen, um sich ein besseres Standalone Schiff zu kaufen, da ihr dann kein Package und damit auch keinen Spielzugang mehr habt.

Wem ein Starter Schiff reicht, dem würde ich in diesem Fall aber definitiv zur Aurora raten, da diese von den beiden das bessere Schiff ist. Sie hat die potenziell größere Ladekapazität, da sie eine größere Containereinheit andocken kann, hält im Zweifelsfall mehr aus und vor allem, sie hat ein Bett. Ein Bett bedeutet, dass ihr euch im Spiel überall ausloggen könnt und euer Schiff dabei despawnt, wohingegen es an Ort und Stelle verbleibt, wenn ihr euch ohne Bett ausloggt. Das heißt, ohne Bett kann euch in eurer Abwesenheit das Schiff entwendet werden.

!!!Wichtig!!!

Bitte beachtet auch, dass es sich bei den Angeboten um Warbond-Versionen handelt! Das heißt, ihr könnt nicht euer bestehendes Starter Paket einschmelzen, um ein paar Euro zu sparen, weil Warbond Angebote nur mit Bargeld zu bezahlen sind und man dabei keine Store Credits nutzen kann!

!!!Wichtig!!!

 

New Kids on the Block

avenger_variant_sale_img gladius_variant_sale_img wildfire_render1 sabre_variant_sale_img

Die während des Anniversary Sale angekündigten neuen Ausführungen der Hornet, Sabre, Gladius und der Avenger sind auch wieder im Sale und können zu denselben Preisen wie vor ein paar Wochen, bis zum 26.12.2016, 20:00 im Shop gekauft werden.

Da es auch bei diesen Schiffen anscheinend Klärungsbedarf gibt, auch hier eine kurze Erläuterung. Bei diesen Schiffen handelt es sich nicht um neue Varianten der Schiffe, sondern nur um eine alternative Konfiguration mit einer einzigartigen Lackierung. Beispielsweise ist die Constellation Taurus eine Constellation VARIANTE. Das heißt, dass sie sich in den technischen Details von anderen Constellations unterscheidet. Sie verfügt über andere Waffenaufhängungen, hat keine Andockmöglichkeit für einen Snub-Fighter und kann keinen zweiten bemannten Geschützturm tragen. Dafür ist ihr absenkbarer Frachtraum größer als der anderer Constellations. Man wird hier nicht einfach das Equipment anderer Constellation Varianten montieren können, da die Schiffshülle an sich unterschiedliche Voraussetzungen hat. Bei den „New Kids“ allerdings könnt ihr die Konfiguration genau so auch auf die Grundversion des Schiffs übertragen. Der Mehrpreis begründet sich also tatsächlich einzig und alleine in der Lackierung. Bitte beachtet das bei euer Entscheidung.

Die Preise sind wie folgt:

Aegis Dynamics Avenger Titan „Renegade“ + SelfLand Hangar + 6 Monate Versicherung: 81,22 €, 75,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 75,- $

Aegis Dynamics Gladius „Valiant“ + Aeroview Hangar + 6 Monate Versicherung: 119,12 €, 110,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 110,- $

Anvil Aerospace F7C Hornet „Wildfire“ + Aeroview Hangar + 6 Monate Versicherung: 208,25 €, 175,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 175,- $

Aegis Dynamics Sabre „Comet“ + VFG Industrial Hangar + 6 Monate Versicherung: 220,15 €, 185,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 185,- $

 

Aegis Dynamics Vanguard „Hoplite“ Concept Sale

aegis_vanguard_hoplite_01

Mit der Hoplite bekommt die Vanguard Reihe das lang erwartete Drop-Ship Modul spendiert. Hier kommt direkt schon der erste Dämpfer. Es wird für die Hoplite kein Battlefield Upgrade Kit geben. Das heißt, während die anderen durch Austausch der Zentralkammer frei umgebaut werden können, bleibt die Hoplite immer die Hoplite. Die Hülle der Hoplite unterscheidet sich nämlich von den anderen Varianten, weshalb die Zentralkammer sich in ihrer Größe von den anderen unterscheidet und die Ausstiegsrampe der Hoplite breiter ist, als die der anderen Varianten. Es ist aber möglich, dass ein BUK später im Spiel nachgereicht wird. Aber aktuell ist jedoch keines geplant.

Ansonsten ist die Hoplite aber mit den anderen Vanguards identisch und wird wie folgt geliefert:

Aegis Dynamics Vanguard „Hoplite“ + VFG Industrial Hangar + LTI + Hoplite Hangar Modell + Hoplite Hangar Poster: 243,65 €, 225,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 225,- $

 

MISC „Razor“ Concept Sale

misc-razer-murray-ringz-paint-v5

Mit der Razor kommt der erste reinrassige Rennschlitten aus dem Hause MISC ins Spiel. Und Junge, nach der Warterei ist er wirklich keine Enttäuschung. Anders als beispielsweise die M50 oder die 350r, die durchaus auch zweckentfremdet und anderweitig eingesetzt werden können, handelt es sich bei der Razor um ein absolut reines Rennschiff. Das spiegelt sich schon alleine im Design wieder, das einem Formel 1 Auto sehr ähnlich ist.

MISC-typisch wurde beim Bau der Razor auf Xi’An-Technologie zurückgegriffen, was sich alleine schon an den Stats ablesen lässt. Durch Verwendung ultraleichter Materialien ist die Razor von den Maßen her zwar identisch mit der M50, wiegt aber nur etwa die Hälfte. Auch die Triebwerksdaten sind identisch mit der M50, weshalb abzuwarten bleibt, wie die tatsächliche Performance auf der Rennstrecke sein wird. Ich denke, dass der regulierende Faktor hier sein wird, dass die Razor nur eine Size 1 Powerplant tragen kann. Das dürfte auch der Grund sein, warum sie kaum für irgendeinen anderen Zwecktauglich sein dürfte. Es ist sehr fraglich, ob die kleine Engine die Size 2 Waffen, das Size 1 Schild und die Triebwerke bei Vollauslastung ausreichend versorgen kann. Wir wissen ja schon von der Reliant, dass die MISC-Powerplants verhältnismäßig „überperfomen“, aber die Größe sollte hier schon ein limitierender Faktor sein, den man berücksichtigen sollte.

Wer auf der Suche nach einem reinrassigen Renner ist, der sollte sich das Schiff mal genauer anschauen. Hier noch die (leider nicht grade güntigen) Konditionen:

Musashi Industrial & Starflight Concern Razor + SelfLand Hangar + LTI + Razor Hangar Modell + Razor Hangar Poster

Standalone (Store Credits nutzbar) 146,19 €, Warbond Standalone 129,95 €, 135,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 135,- $

Auch bei der Razor gilt der 26.12.2016 als Stichtag.

 

Origin „85X2“, Drake „Herald“ und Drake „Caterpillar“ auch noch im Sale

85_x_city_shot drake_herald_transmit bottom

Da sich der Release von 2.6 verschoben hat, bleiben auch die Schiffe, die im kommenden Patch geliefert werden, weiterhin im Sale. Die Konditionen haben sich allerdings seit dem Aniversary Sale geändert. Die Preise bleiben dieselben, aber der Versicherungsschutz hält nun keine 48 Monate mehr.

Origin 85X + SelfLand Hangar + 6 Monate Versicherung: 54,15 €, 50,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 50,- $

Drake Herald + Aeroview Hangar + 6 Monate Versicherung: 92,05 €, 85,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 85,- $

Drake Caterpillar + VFG Industrial Hangar + 6 Monate Versicherung: 319,46 €, 295,- $ Store Credits, Upgrade Wert des Schiffs 295,- $

 

Aktionspakete im Sale

m50_wr-side-v2 cat-model-render4 andromeda_storefront carrack_leaving_jump_point_gurmukh idrisuprearquarter-copy

Neben den Standalone Schiffen und den beiden Concept Sales, gibt es auch noch 5 Aktionspakete, die bis zum 26.12.2016 verfügbar sein werden.

!!!Achtung!!! Alle Pakete außer dem Armada Pack enthalten kein Game Package !!!Achtung!!!

Racer Discount Pack: 270,73 € oder 250,- $ Store Credits

1 Mustang Gamma + 1 350r + 1 M50 + 6 Monage Versicherung + SelfLand Hangar

Piracy Discount Pack: 454,82 € oder 420,- $ Store Credits

1 Drake Caterpillar + 1 Drake Cutlass Black + 2 Drake Dragonfly Black + VFG Industrial Hangar + 6 Monate Versicherung

Classics Discount Pack: 508,96 € 470,- $ oder Store Credits

1 RSI Constellation Andromeda + 1 MISC Freelancer + 1 Anvil F7C Hornet + 1 Origin 300i + 1 RSI Aurora MR + Revel & York Hangar + 6 Monate Versicherung

Exploration Discount Pack: 682,23 € oder 630,- $ Store Credits

1 RSI Constellation Aquila + 1 Anvil Carrack + 1 Origin 315p + VFG Industrial Hangar + 6 Monate Versicherung

Armada Discount Pack: 2.707,25 € oder 2.500,- $ Store Credits – Dies ist das einzige Discount Paket, dass einen Spielzugang enthält!!!

1 Aegis Gladius + 1 Anvil F7C-M Super Hornet + 1 Anvil Gladiator + 1 Aegis Sabre + 1 MISC Starfarer Gemini + 1 Aegis Vanguard Warden + 1 Aegis Idris-P + 1 Aegis Retaliator Bomber + VFG Industral Hangar + LTI + 20.000 UEC Startkapital, wenn das Spiel live geht + Squadron 42 Digital Download (das Singleplayer Spiel) + Star Citizen Digital Download (das persistente Multiplayer Universum)

 

So, das wäre es dann soweit mal von meiner Seite. Ich glaube nicht, dass in diesem Jahr noch viel zu berichten sein wird, also wünsche ich euch allen schon mal schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr,

euer Borengar629

 

Zum Foren Beitrag

 

Quellen:

RSI Production Schedule Report

Holiday Sale auf RSI

Aegis Vanguard Hoplite

MISC Razor Details